Vergleich günstiger PKV-Anbieter

Das Wichtigste vorab:

  • Zuerst klären Sie die Frage, ob eine PKV für Sie besser als die GKV ist

  • Wir vergleichen für Sie und mit Ihnen alle privaten Krankenversicherungen

  • Ein Online-Tarifrechner macht keinen Sinn, nur der „manuelle“ Vergleich führt zum Ziel

  • Alle Anbieter sind von der BaFin zugelassen und gut, wir finden Ihren Favoriten

  • Orientierung für den Vergleich liefert auch die Stiftung Warentest Finanztest


 

Wir empfehlen die folgenden privaten Krankenversicherungen im Vergleich:

AllianzAlte OldenburgerARAGAXABarmeniaBayrische Versicherungskammer, ContinentaleDKVGothaerHallescheHanse MerkurInter, LKH, Münchener Verein
NürnbergerR+VSignal IdunaSDKUKVuniVersa 

 

Worauf kommt es beim PKV-Vergleich an?

Alle PKV-Anbieter sind von der staatlichen BaFin zugelassen und erfüllen die aktuellen, strengen deutschen und europäischen Anforderungen an die finanzielle Zuverlässigkeit. Wie bei den Banken gibt es für die Unternehmen der privaten Krankenversicherungen einen Auffangfonds für den Fall einer Schieflage. Der Fonds wurde noch nie in Anspruch genommen.

Wir sind der Meinung, dass die staatliche Aufsicht und Zulassung der PKV-Unternehmen und jedes einzelnen Tarifs ein wirklich guter TÜV für die Beurteilung der Unternehmensqualität ist. Aus diesem Grund verzichten wir auf die zahlreichen privaten Anbieter, welche die finanzielle Solidität der einzelnen PKV-Unternehmen noch einmal unter die Lupe nehmen. Am Ende werden hier Rangfolgen erstellt, die sich im Jahresrhythmus ändern. Hilfreich kann die Stiftung Warentest Finanztest sein.

Noch wichtiger bei der Suche nach einem günstigen PKV-Anbieter sind die Fragen:

  • Wie wichtig ist mir der laufende Monatsbeitrag?
  • Reichen mir die Versicherungsleistungen der gesetzlichen Kasse?
  • Bin ich bereit für zusätzliche Leistungen mehr zu bezahlen?
  • Wie war die Beitragsentwicklung im einzelnen Tarif in der Vergangenheit?
  • Wie sehen die Beiträge der PKV und der GKV im Alter aus?
  • Wie ist die allgemeine Kundenzufriedenheit mit der Versicherung?

 

Wie wähle ich meine PKV aus?

Sie teilen uns Ihre Wünsche und Vorstellungen zum PKV-Vergleich mit, gleichzeitig beraten wir Sie zu allen Möglichkeiten innerhalb der privaten Krankenversicherung. Wurde der Versicherungsumfang detailliert beschrieben, nennen wir Ihnen die hierzu passenden und wettbewerbsfähigsten Versicherungsgesellschaften. Wir lassen von den in Frage kommenden Versicherungen für Sie individuelle Vorschläge erstellen. Diese besprechen wir mit Ihnen. Den Umfang der Beratung bestimmen Sie. Von rein webbasiert per Mail bis zu umfangreichen persönliche Beratungsgesprächen. Auf Wunsch begleiten wir Sie während der gesamten Abwicklung beim Wechsel von der GKV in die PKV und betreuen Sie auch nach dem Versicherungsbeginn während er gesamten Laufzeit Ihrer PKV zu allen denkbaren Fragen und Problemen.

 

Das Deutsche Gesundheitssystem

 

Welche Entscheidungshilfen erhalte ich beim PKV-Vergleich?

Schon bei der Entscheidung ob eine PKV für Sie in Frage kommt oder nicht, geben wir Ihnen eine klare und auf Ihre persönliche Situation abgestimmte Empfehlung.

So auch bei der Auswahl einer privaten Versicherungsgesellschaft. Wir kennen das Verhalten der Versicherungen hinter den Hochglanzprospekten. Diese sogenannten weichen Faktoren spielen eine entscheidende Rolle für Ihre spätere Zufriedenheit mit der Wahl eines Anbieters. Viele unserer PKV-Kunden betreuen wir seit Jahrzehnten. Von uns erhalten Sie eine klare Empfehlung.