Author Archiv: Ferdinand Halm

PKV-Blog

Studie der Grünen zu den Leistungen von PKV und GKV. Was soll das?

Meinung Die Grünen haben die Zugkraft des Stichwortes „Bürgerversicherung“ schon länger verstanden und propagieren eben diese in ihrem immerwährenden Bundestags-Wahlkampf. Zu groß ist die Enttäuschung aus den geplatzten Verhandlungen zu Jamaika. Auf der Website der Grünen datiert der aktuellste Beitrag zur Bürgerversicherung vom 09.10.2017. Inhaltlich beschränkt sich der Text auf: „… Dazu gehört der Einstieg in […]

Heimliche oder verdeckte Rationierung im Gesundheitswesen

  „Heimliche“ oder auch „verdeckte Rationierung“ im deutschen Gesundheitswesen sind feststehende Begriffe in der Wissenschaft bzw. in der Analyse der Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen (GKV). Konkret bedeutet die heimliche Rationierung für den GKV-Patienten die Tatsache, dass er zum Beispiel mit einer bestimmten Erkrankung von seinem Arzt ein (wie im SGB V gefordert) ausreichendes, zweckmäßiges und […]

Private Krankenversicherung zahlt nicht

Zahlt die private Krankenversicherung die Kosten des PKV-Versicherten nicht oder wird nicht alles erstattet, so muss man nicht mühevoll in PKV-Foren nach Antworten und Lösungen für das Problem suchen. Auch der Weg zum teuren Anwalt sollte nicht die erste Option sein. In diesem Fall ist der natürliche und erste Ansprechpartner der betreuende und von der […]

Mit welchen Beitragserhöhungen muss ich in der PKV rechnen?

Beim Wechsel von der gesetzlichen Krankenkasse GKVin die private Krankenversicherung PKV spielt neben der besseren Versicherungsleistung meist auch der günstigere Beitrag eine Rolle. Wegen der besonderen Kosten-Dynamik im Gesundheitswesen steigen die Beiträge der GKV und die der PKV jedoch fast jährlich an.   Warum wird die Krankenversicherung teurer? Faktoren für den Beitragsanstieg in PKVund GKVsind […]

GKV oder PKV, was ist besser für mich heute und in 20 oder 30 Jahren?

Es kommt darauf an Nicht für jeden ist eine private Krankenversicherung richtig. Die Frage lautet zum einen: Wie schätze ich meine persönliche berufliche und finanzielle Entwicklung ein? Ist die Ausbildung gut oder verspricht das Geschäft Wachstum, so kann man auch von einer über dem Durchschnitt liegenden Altersversorgung ausgehen. Daneben kommt es darauf an, nicht zu […]

LVM private Krankenversicherung (PKV)

Der Landwirtschaftliche Versicherungsverein Münster auf Gegenseitigkeit (LVM a.G.) betreibt auch eine private Krankenversicherung (PKV). Die LVM Krankenversicherungs-AG ist eine eher kleine PKV und wurde 1982 gegründet. Unternehmensratings z.B. von Assekurata oder Focus Money sind positiv. Die LVM bezeichnet ihr oberstes Ziel mit der Zufriedenheit der Kunden. Die Betreuung der Versicherten wird von sogenannten Vertrauensleuten der […]

Der soziale Beitrag der PKV zum Gesundheitswesen

Ein Argument gegen eine Mitgliedschaft in einer privaten Krankenversicherung ist immer wieder das Fehlen der sozialen Komponente der PKV. In der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) sind alle in einer Solidargemeinschaft versichert, der PKV-Versicherte hingegen entzieht sich dieser Verantwortung zu Gunsten seiner persönlichen Vorteile. Man möchte seinen Solidarbeitrag leisten, auch wenn die Beiträge höher sind. So heißt […]

PKV-System hat 250 Milliarden Rückstellungen

Im Gegensatz zur gesetzlichen Krankenkasse (GKV), die nach dem Umlage- bzw. Generationenprinzip kalkuliert wird, bildet die private Krankenversicherung (PKV) sogenannte Alters- oder Alterungsrückstellungen. Eine wie in Deutschland ständig älter werdende Bevölkerung verursacht schon alleine durch das Älterwerden in der Zukunft höhere Kosten im Gesundheitswesen. Ein 30-jähriger kostet im Schnitt eben weniger als ein 60-jähriger. Diese […]

Der wichtigste Leistungsunterschied zwischen GKV und PKV

Zu den Unterschieden in der Leistung zwischen der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) und der privaten Krankenversicherung (PKV) gibt es viele Veröffentlichungen. Zweiklassenmedizin, Wartezeiten auf einen Termin beim Arzt, freie Krankenhaus- oder Arztwahl und umfassende Leistungen für Zahnersatz sind die am häufigsten genannten Unterschiede oder Begriffe im Leistungsvergleich der beiden Systeme. Jeder hat hier seine persönlichen Präferenzen […]

Der designierte Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sieht bei der PKV einen massiven Reformbedarf

Besonders die Beitragsentwicklung der letzten Jahre hält Jens Spahn für das größte Problem der privaten Krankenversicherung. Das Verhältnis des Beitrages zum Einkommen stimme nicht mehr. Die Gefahr im Alter seine Beiträge nicht mehr zahlen zu können, werde immer größer.  Außerdem gebe es wegen der niedrigen Zinsen Probleme mit den Kapitalrücklagen. Lange Wartezeiten für Kassenpatienten möchte […]

hc consulting AG hat 4,69 von 5 Sternen | 702 Bewertungen auf ProvenExpert.com